Positive Psychotherapie

psychosomatik

Die Diagnose „ohne Befund“ bedeutet nicht, dass Sie gesund sind, sondern lediglich, dass die Ursachen Ihrer Beschwerden nicht gefunden wurden. Da die Beschwerden aber real vorhanden sind, empfehlen wir deren Ursachen – nach der Diagnose „ohne Befund“ – mit anderen Methoden zu suchen. Oftmals handelt es sich dann um psychosomatische Beschwerden.

Im Bereich der Psychosomatik bearbeite ich mit meinen Klienten u. a. folgende Themen:

Akne
Alopecia areata
Akutschmerz
Allergien von innen mildern
Asthma
atopische Dermatitis
Autoimmunerkrankungen
Blockaden lösen – Innere Ruhe finden
Blutdruck anpassen – Selbst regulieren
Chronische
Prostatitis
Chronische Rückenschmerzen
Chronischer Schmerz mit Organpathologie
Chronischer Schmerz mit Organpathologie
erektile Dysfunktion
funktionelle und psychosomatische Beschwerden
Fibromalgie
Glaukom
Hyperhidrosis
Komplexes regionales Schmerzsyndrom
Kopfschmerz und Migräne
Koronare Herzkrankheit
Malignoe
Miktionsstörungen
multiple Sklerose
Neurodegenerative Erkrankungen
Neurodermitis – Hautprobleme
Operationsvorbereitung
Osteoarthrosen der großen Gelenke
Phantomgliedschmerzen
Pruritus
Psoriasis
Psychoendokrinologie
Psychoimmunologie
Psychoonkologie
Rehabilitation nach Schlaganfall oder Schädel-Hirn-Trauma
Rehabilitation nach Sportverletzungen
Rheumatische Arthtritis
Reizdarm
Tinnitus und Hörsturz
Ulkuskrankheit
Urtikaria
Warzen
Zittern

Es würde mich freuen, Ihnen helfen zu dürfen.

Mario Gust,
Telefon 033203. 725 31
Mobil 0152 33 76 88 84
E-Mail: mgust.abf@online.de

Comments are closed